Verbessern der Anzeigenrelevanz

Verbessern der Anzeigenrelevanz

Möchten Sie Ihre Anzeigen relevanter für Suchabfragen von Benutzern gestalten? Wir haben einige nützliche Tipps.

Möchten Sie Ihre Anzeigen relevanter für Suchabfragen von Benutzern gestalten? Wir haben einige nützliche Tipps. Mit einer höheren Anzeigenrelevanz können Sie nicht nur den Datenverkehr von Kunden steigern (also die wichtige Klickrate), sondern auch die Position auf den Bing, AOL, und Yahoo Suchergebnisseiten und sogar die Qualitätsauswertung verbessern.

Tipps zum Verbessern der Anzeigenrelevanz

Bessere Organisationexpando image

Gruppieren Sie Ihre Keywords und Anzeigen in Anzeigengruppen, und organisieren Sie diese in Listen mit eng verwandten Keywords.

Auf diese Weise können Sie Anzeigen verfassen, die auf einzelne Keyword-Gruppen zugeschnitten sind, und Ihre Kunden auf Angebotsseiten weiterleiten, die für diese Keywords optimiert sind.

Kreativere Keywordsexpando image

Verwenden Sie für Ihre Keywords die Option Exakte Übereinstimmung: Mithilfe von exakten Übereinstimmungen können Sie Anzeigen schalten, für die sich Kunden wahrscheinlicher interessieren und deshalb darauf klicken. Weitere Informationen zu exakten und weiten Übereinstimmungen finden Sie unter Was sind Keyword-Match-Optionen, und wie verwende ich sie?

Fügen Sie Ihrer Keyword-Liste negative Keywords hinzu: Wenn Sie der Keyword-Liste negative Keywords hinzufügen, können Sie Gebühren für Klicks vermeiden, deren Wahrscheinlichkeit für umsatzgenerierende Abschlüsse gering ist. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Hier erfahren Sie mehr zum Verwenden negativer Keywords, um die richtigen Kunden zu erreichen.

Binden Sie die beliebtesten Such-Keywords Ihrer Kunden in den Anzeigentitel und die erste Zeile des Anzeigentexts ein: Sie können auch dynamischen Text verwenden, damit der Titel, der Text oder die Anzeige-URL Ihrer Anzeige Keywords enthält, die mit dem vom Kunden eingegebenen Text exakt oder nahezu übereinstimmen. Informationen hierzu finden Sie unter Automatisches Anpassen Ihrer Anzeigen mit Parametern für dynamischen Text.

Erreichen der Zielgruppeexpando image

Grenzen Sie mithilfe der Optionen für das Zielgruppen-Targeting von Bing Ads die Gruppe der Kunden ein, für die Ihre Anzeigen geschaltet werden. Indem Sie sich auf bestimmte Kunden konzentrieren, können Sie Ihren ROI steigern.

Informieren Sie sich daher über die Kunden Ihrer Zielgruppe: Recherchieren Sie z. B. Alter, Geschlecht und geografischen Standort. Wenden Sie diese Informationen anschließend beim Festlegen der Optionen für das Zielgruppen-Targeting an. Weitere Information finden Sie hier: Wie kann ich einen gewünschten Kundenkreis mit meinen Anzeigen erreichen?

Intelligente Angebotsseiteexpando image

Erstellen Sie auf Ihrer Website einen Link zu einer Angebotsseite, die sowohl für die geschaltete Anzeige als auch für die Inhalte relevant ist, nach denen Kunden suchen.

Wenn die Angebotsseite nicht den Erwartungen der Benutzer entspricht (und dem, was die Anzeige nahelegt), besteht die Gefahr, dass Kunden Ihre Website verlassen und Sie nur eine geringe Abschlussrate erzielen. Außerdem besteht die Gefahr, dass Ihre Anzeige von Bing Ads abgelehnt wird.

Es empfiehlt sich, Alternativtexte für Bilder und Kopfzeilenmarkierungen zu verwenden, um sicherzustellen, dass die Überprüfung der Qualitätsauswertung von Bing Ads Zugriff auf die Informationen hat, unabhängig davon, ob Ihre Bild- oder Videolinks durchforstet werden.


See more videos...