Budget – Definition

Budget – Definition

Ihr Bing Ads-Budget ist der Höchstbetrag, den Sie pro Tag oder pro Monat ausgeben möchten. Wenn Ihr Budget aufgebraucht ist, werden Ihre Bing Ads-Anzeigen nicht mehr eingeblendet.

Erklärung

Das Festlegen eines Budgets gehört zu den ersten Schritten, die Sie bei der Erstellung einer Bing Ads-Kampagne ausführen müssen. Mit Ihrem Budget definieren Sie in Bing Ads, wie viel Sie für Ihre Kampagne höchstens ausgeben möchten. Sie können entweder ein Tagesbudget oder ein Monatsbudget festlegen. Wenn Ihr Budget aufgebraucht ist, werden Ihre Anzeigen in Bing Ads erst wieder am nächsten Tag bzw. im nächsten Monat eingeblendet.

Warum ist das wichtig?

Mit Ihrem Budget können Sie die Kosten für die Online-Werbung kontrollieren. Durch sorgfältige Auswahl des richtigen Budgetbetrags und Budgettyps (täglich oder monatlich) stellen Sie sicher, dass Sie nicht mehr als gewünscht ausgeben.

Beispiel

Wenn Sie maximal 1000 Euro pro Monat für Ihre Bing Ads-Kampagne ausgeben möchten, wählen Sie den Budgettyp „Monatlich“, und stellen Sie den Betrag auf 1000 Euro ein. Nachdem Klicks im Wert von 1000 Euro erzielt wurden, werden Ihre Anzeigen in Bing Ads gestoppt und erst im nächsten Monat wieder eingeblendet.

Was Sie noch wissen sollten

  • Sie können Ihr Budget und den Budgettyp jederzeit ändern. Sie können auch verschiedene Einstellungen ausprobieren, um die optimalen Werte zu ermitteln.
  • Jede Kampagne verfügt über ein eigenes Budget.
  • In Bing Ads stehen drei verschiedene Budgettypen zur Verfügung. Im unten verlinkten Artikel finden Sie Informationen, die Ihnen dabei helfen, den für Sie geeigneten Budgettyp auszuwählen.

Weitere Informationen

See more videos...