Welche Abrechnungsmöglichkeiten habe ich? Jetzt oder später bezahlen

Welche Abrechnungsmöglichkeiten habe ich? Jetzt oder später bezahlen

Vergleichen Sie die Vorteile einer Vorauszahlung und einer nachträglichen Zahlung, und erfahren Sie, wie Sie Ihre Zahlungsoptionen ändern und sich für die Rechnungsstellung registrieren.

Bing Ads ist ein PPC-Werbedienst (Pay-per-Click, Kosten pro Klick), d. h., Sie bezahlen für jeden Klick auf Ihre Anzeige. (Weitere Informationen finden Sie unter Was ist Pay-per-Click (PPC)-Werbung?.) Es gibt zwei grundsätzliche Möglichkeiten, diese Gebühren zu zahlen: Vorauszahlung oder spätere Zahlung.


Vorauszahlung Sie fügen Ihrem Konto Geldmittel hinzu und lassen die Gebühren davon abziehen.
 
Spätere Zahlung Sie zahlen regelmäßig, nachdem die Gebühren angefallen sind.
Bei späterer Zahlung gibt es zwei Abrechnungsoptionen:
   
Schwellenwert

Sie zahlen mit einer Karte, wenn der Schwellenbetrag für die Abrechnung oder das monatliche Abrechnungsdatum erreicht ist (je nachdem, was zuerst eintrifft).

  Monatliche Rechnung

Wir räumen Ihnen ein bestimmtes monatliches Kreditlimit ein, und Sie begleichen eine monatliche Rechnung.


Dieser Artikel behandelt Konten mit späterer Zahlung (Schwellenwert) und Konten mit Vorauszahlung. Haben Sie Interesse an einer monatlichen Rechnungsstellung? Weitere Informationen zur monatlichen Rechnungsstellung.

Spätere Zahlung (Schwellenwert) oder Vorauszahlung: Worin besteht der Unterschied?

Der große Unterschied zwischen einem Konto mit späterer Zahlung (Schwellenwert) und einem Konto mit Vorauszahlung liegt darin, ob Sie zahlen, nachdem oder bevor die Gebühren angefallen sind. Eine Reihe weiterer, kleinerer Unterschiede werden unten beschrieben.

Spätere Zahlung (Schwellenwert) Vorauszahlung
Wann zahle ich? Spätere Zahlung
Mit jedem Klick auf Ihre Anzeigen fallen Gebühren an. Diese Gebühren werden Ihnen entweder an Ihrem monatlichen Abrechnungsdatum oder bei Erreichen Ihres Abrechnungslimits belastet, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher eintritt. Ihr monatliches Abrechnungsdatum ist das Datum, an dem Sie sich bei Bing Ads registriert haben. Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise des Abrechnungslimits.
Zahlung im Voraus
Mit jedem Klick auf Ihre Anzeigen werden die entsprechenden Gebühren von den zu Ihrem Konto hinzugefügten Geldmitteln abgezogen. Wenn die Geldmittel aufgebraucht sind, wird Ihr Konto pausiert, bis Sie wieder Geld hinzufügen. Sie können das Pausieren Ihres Kontos vermeiden, indem Sie automatische Zahlungen festlegen, wenn Ihr Kontosaldo bald ausgeschöpft ist.
Wie zahle ich? Gültige Kreditkarte hinzufügen und als primäre Zahlungsmethode festlegen
Wenn Sie ein Konto mit späterer Zahlung einrichten, müssen Sie eine Kreditkarte oder eine andere gültige Zahlungsart hinzufügen und als primäre Zahlungsmethode für Ihr Konto festlegen. Hier erfahren Sie mehr zum Hinzufügen einer Kreditkarte.
Geldmittel zu Ihrem Konto hinzufügen
Wenn Sie ein Konto mit Vorauszahlung einrichten, müssen Sie nicht nur eine Zahlungsmethode einrichten und diese als primär festlegen, sondern Sie müssen Ihrem Konto auch Geldmittel hinzufügen. Erfahren Sie, wie Sie einem Konto mit Vorauszahlung Beträge hinzufügen.
Welche Zahlungsarten kann ich verwenden? Kreditkarte und Debitkarte (außer in Indien)
Die gültigen Zahlungsarten hängen von Ihren Kontoeinstellungen für Währung und Land/Region ab. Details zu den verfügbaren Zahlungsarten finden Sie unter . Wie zahle ich für Bing Ads?
Kreditkarte, Debitkarte (außer in Indien), PayPal (nur Konten mit US-Dollar als Währung), Banküberweisung, Scheck usw.
Die gültigen Zahlungsarten hängen von Ihren Kontoeinstellungen für Währung und Land/Region ab. Details zu den verfügbaren Zahlungsarten finden Sie unter . Wie zahle ich für Bing Ads?
Was ist schneller? Die Option „Spätere Zahlung“ ist in der Regel schneller
Am schnellsten ist es, ein Konto mit späterer Zahlung und Abrechnungslimit über eine Kredit- oder Debitkarte einzurichten, um Ihre Werbekampagne zu erstellen und durchzuführen.
Die Option „Vorauszahlung“ kann länger dauern
Kredit-/Debitkarte: Normalerweise sofort, kann aber bis zu 24 Stunden dauern.
Banküberweisung: Normalerweise fünf Tage nach dem Ausführen der Banküberweisung
Scheck: Ein bis drei Wochen, einschließlich Postlaufzeit
Andere länderspezifische Zahlungsarten, z. B. Boleto Bancario, virtuelles Bankkonto und SEPA-Lastschrift: Normalerweise fünf Tage nach Überweisung des Betrags
Kann ich eine Ersatzzahlungsmethode verwenden? Ja.
Wenn Sie über ein Konto mit späterer Zahlung verfügen, können Sie eine Ersatzzahlungsmethode festlegen, damit Ihr Konto bei Problemen mit Ihrer primären Zahlungsmethode (z. B. bei Ablauf der Karte) nicht vorübergehend gesperrt und Ihre Anzeigenschaltung nicht ununterbrochen wird. Hier finden Sie weitere Informationen zum Hinzufügen einer Ersatzzahlungsmethode.
Nein.
Kann ich das automatische Aufladen verwenden? Nein.
Ja, wenn Sie eine Online-Zahlungsmethode, z. B. eine Kreditkarte, verwenden.
Sie können automatisches Aufladen einrichten, sodass Ihrem Konto mit Vorauszahlung automatisch ein Betrag hinzugefügt wird, sobald Ihr Kontosaldo 20 % des Aufladebetrags erreicht. Hier erfahren Sie mehr zum automatischen Aufladen eines Kontos mit Vorauszahlung. Für das automatische Aufladen müssen Sie eine primäre Zahlungsmethode einrichten, sodass wir wissen, welche Karte belastet werden soll, wenn Ihr Konto einen niedrigen Saldo aufweist.
Kann ich dieses Konto von einer Agentur verwalten lassen? Ja. Ja.

Monatliche Rechnungsstellung: Wie kann ich mich registrieren?

Um zu erfahren, ob Sie die Voraussetzungen für die monatliche Rechnungsstellung erfüllen, und sich zu registrieren, Support kontaktieren. Vorhandene Konten mit späterer Zahlung und Abrechnungslimit können in ein Konto mit Rechnungsstellung überführt werden. Auch neue Konten können die Voraussetzungen für die Rechnungsstellung erfüllen. Weitere Informationen zur Abrechnung mit monatlicher Rechnungsstellung.

Was muss ich tun, wenn ich von Vorauszahlung auf spätere Zahlung oder umgekehrt wechseln möchte?

Sie können jederzeit von Vorauszahlung zur späteren Zahlung mit Abrechnungslimit und umgekehrt wechseln. Weitere Informationen

See more videos...