Neuigkeiten in Bing Ads

Neuigkeiten in Bing Ads

Informieren Sie sich über die neuen und verbesserten Funktionen in Bing Ads, die Sie beim Ansprechen Ihres Zielpublikums, Verbessern der Kampagnen-Performance und Steigern des ROI unterstützen.
"" "" APRIL 2017
"" "" "" "" ""
""

Monatsbudgets werden migriert

Ab Ende April 2017 werden Monatsbudgets in Bing Ads nicht mehr unterstützt. Im Verlauf des Aprils werden wir Monatsbudgets in Budgets vom Typ „Täglich – Beschleunigt“ migrieren. Wenn Sie über ein Monatsbudget verfügen bzw. dieses in der Vergangenheit verwendet haben, sind keine Aktionen Ihrerseits erforderlich, damit Ihre Anzeigen weiterhin geschaltet werden. Sie sollten jedoch den Betrag für das Tagesbudget überprüfen, den wir festgelegt haben (indem Ihr Monatsbudget durch 30,4 dividiert wurde), und den Budgettyp überprüfen („Standard“ im Vergleich zu „Beschleunigt“). Wenn Sie automatisierte Regeln haben, die Monatsbudgets enthalten, müssen Sie neue Regeln auf Grundlage von Tagesbudgets erstellen. Weitere Informationen

"" ""
"" "" MÄRZ 2017
"" "" "" "" ""
""

Positiver Wert der Standard-Gebotsanpassung für Remarketing-Listen

Das Remarketing ist eine leistungsstarke Funktion, die Ihnen hilft, Ihre Zielgruppe zu erreichen. Viele Kunden nutzen diese Funktion nicht, um ihre Kampagnen zu optimieren. Deshalb freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass nun ein positiver Wert für die Standard-Gebotsanpassung für Remarketing-Listen zur Verfügung steht. Die Standard-Gebotsanpassung für neue Zuordnungen für das Zielgruppen-Targeting beträgt 15 %. Vorhandene Zuordnungen werden dadurch jedoch nicht geändert. Sie können den Standardwert jederzeit ändern, und zwar in einem Bereich von -90 % bis + 900 %. Weitere Informationen

"" ""
"" "" FEBRUAR 2017
"" "" "" "" ""
""

Zuordnen mehrerer Kampagnen oder Anzeigengruppen zu Anzeigenerweiterungen

Das Verwalten von Anzeigenerweiterungen für mehrere Kampagnen und Anzeigengruppen ist nun dank der Funktion zum Auswählen mehrerer Elemente einfacher. Bisher musste jede Anzeigenerweiterung jeweils einzeln einer einzelnen Kampagne oder Anzeigengruppe zugeordnet werden. Nun können Sie Ihre Kampagnen oder Anzeigengruppen auswählen, anschließend die Erweiterungen auswählen, die Sie zuordnen möchten, und dann auf „Speichern“ klicken. Diese Funktion ist für alle Typen von Anzeigenerweiterungen mit Ausnahme von Bilderweiterungen verfügbar.

"" ""
""

Neue Remarketing-Funktion: Ausschließen von Zielgruppen

Wenn Sie verhindern möchten, dass Anzeigen für eine bestimmte Zielgruppe geschaltet werden, können Sie eine Remarketing-Liste mit diesen Benutzern aus der Anzeigengruppe ausschließen. Wenn Sie z. B. versuchen, neue Kunden durch das Angebot eines Bonus für die Registrierung anzusprechen, können Sie Personen, die Ihre Website besucht haben, von der Schaltung der Anzeige ausschließen. Weitere Informationen

"" ""
""

Vorlagen für die Nachverfolgung für Bing Shopping-Kampagnen

Sie können Vorlagen für die Nachverfolgung jetzt für Ihre Bing Shopping-Kampagnen auf Konto-, Kampagnen- und Anzeigengruppenebene hinzufügen. Weitere Informationen

"" ""

See more videos...