Was ist die Abschlussverfolgung?

Was ist die Abschlussverfolgung?

Verfolgen Sie die Aktionen nach, die nach dem Klicken auf Ihre Anzeige ausgeführt werden, und erfahren Sie mehr zur Interaktion der Kunden mit Ihrer Website, indem Sie Ziele mit universeller Ereignisnachverfolgung erstellen.

Wenn Sie eine Onlinewerbekampagne in Bing Ads erstellen, möchten Sie ein bestimmtes Unternehmensziel erreichen:

  • Stärken des Markenbewusstseins
  • Generieren von Leads
  • Newsletter-Abonnements
  • Fördern von App-Downloads
  • Fördern der Online- oder Offlineverkäufe und Kundenbindung
  • Kundenpflege

Mithilfe der Abschlussverfolgung können Sie die Rendite (Return on Investment, ROI) Ihrer Werbekampagne messen, indem Sie den Typ und die Anzahl von Aktivitäten zählen, die Personen auf Ihrer Website durchführen. Sie erstellen ein Abschlussziel in Bing Ads, um Aktionen nachzuverfolgen, die Personen auf Ihrer Website durchführen, nachdem sie auf Ihre Anzeige geklickt haben. Wenn die Aktion mit Ihrem Abschlussziel übereinstimmt, wird dies als Abschluss gezählt.

Bevor Sie Abschlüsse zählen können, müssen Sie die Universelle Ereignisnachverfolgung (Universal Event Tracking, UET) einrichten, sodass Bing Ads die Daten auf Ihrer Website erfassen kann.


Warum ist die Abschlussverfolgung für Sie wichtig?


ROI-Messung Benutzer klicken auf Ihre Anzeigen und navigieren zu Ihren Websites. Durch das Hinzufügen des Verfolgungscodes des UET-Tags zu Ihrer Website können Sie an Bing Ads melden, was Benutzer auf Ihrer Website tun. Durch das Definieren von Abschlusszielen können Sie dann messen, ob und wenn ja wie oft Benutzer die Aktionen auf Ihrer Website ausgeführt haben. Sie finden dann Antworten auf die Fragen, welche Anzeigenkampagnen, Anzeigengruppen, Anzeigen und Keywords am effektivsten zu Abschlüssen beitragen und wie sich die Investitionen in Ihre Werbung rentieren.

Verbesserung des ROI Nicht alle Keywords sind gleich. Wenn Sie jedoch wissen, welche Keywords Ihnen das meiste Geschäft einbringen und welche eine schlechte Performance zeigen, können Sie intelligentere Investitionen in diese Keywords tätigen und die wenig hilfreichen Keywords vermeiden, wodurch Ihr ROI verbessert wird. Recherchen zeigen, dass die wenigsten Benutzer bei ihrem ersten Besuch zu einem Abschluss gelangen. Mit Remarketing in bezahlter Suche können Inserenten ihre Kampagnen optimieren, indem sie Benutzer adressieren, die ihre Websites bereits zuvor besucht haben. Hinweis: Remarketing in der bezahlten Suche ist noch nicht für alle verfügbar. Machen Sie sich darüber jedoch keine Sorgen. Die Funktion steht in Kürze zur Verfügung.

See more videos...