Wie werden Anzeigen blockierende Erweiterungen deaktiviert?

Wie werden Anzeigen blockierende Erweiterungen deaktiviert?

Erfahren Sie mehr über das Deaktivieren von Anzeigen blockierender Erweiterungen, um das ordnungsgemäße Funktionieren von Bing Ads-Tools sicherzustellen.

Durch Anzeigen blockierende Erweiterungen kann das Anzeigenvorschau- und Diagnosetool die Vorschau Ihrer Anzeigen nicht ordnungsgemäß anzeigen. Dies kann zu Problemen mit anderen Bing Ads-Tools führen.

So deaktivieren Sie Anzeigen blockierende Erweiterungen:

Microsoft Internet Explorer expando image
  1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol, um Tools zu öffnen, und wählen Sie die Option Add-Ons verwalten aus.
  2. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf Symbolleisten und Erweiterungen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Anzeigen blockierende Erweiterung, und klicken Sie auf Deaktivieren.
  4. Aktualisieren Sie Bing Ads.
Google Chrome expando image
  1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Browsers auf das Menüsymbol, und wählen Sie dann Weitere Tools undErweiterungen aus.
  2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Aktiviert, das der Anzeigen blockierenden Erweiterung entspricht.
  3. Aktualisieren Sie Bing Ads.
Mozilla Firefox expando image
  1. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Browsers auf das Menüsymbol, und wählen Sie dann Add-Ons aus.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Deaktivieren, die Ihrer Anzeigen blockierenden Erweiterung entspricht.
  3. Aktualisieren Sie Bing Ads.
Safari expando image
  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Safari, und wählen Sie dann Einstellungen aus.
  2. Klicken Sie im Fenster Einstellungen auf die Schaltfläche Erweiterungen.
  3. Navigieren Sie in der Liste der Erweiterungen zu Ihrer Anzeigen blockierenden Erweiterung, und ändern Sie den Schalter Ein zu Aus.
  4. Aktualisieren Sie Bing Ads.

See more videos...