Hinzufügen einer Telefonnummer zu Ihrer Anzeige

Hinzufügen einer Telefonnummer zu Ihrer Anzeige

Fügen Sie Ihrer Anzeige eine Telefonnummer hinzu, die für alle Standorte gilt, an denen Ihre Anzeigen geschaltet werden.

Was ist das?
Mithilfe einer Anruferweiterung können Sie eine Telefonnummer bereitstellen, die nicht für einen bestimmten Standort gilt, sondern für alle Standorte verwendet werden kann, an denen Ihre Anzeigen geschaltet werden.

Anruferweiterungen

Ein weiterer Vorteil von Anruferweiterungen besteht darin, dass Sie Ihre Anzeigen als Nur-Anruf-Anzeigen kennzeichnen können. Bei Nur-Anruf-Anzeigen können Smartphone-Benutzer nicht auf Websitelinks in Ihren Anzeigen tippen. Stattdessen ist Ihre Telefonnummer der einzige Link, auf den die Benutzer tippen können. Durch Tippen auf den Link mit Ihrer Telefonnummer wird ein Anruf getätigt und Ihnen werden Gebühren in Höhe Ihres Gebotsbetrags berechnet (genauso, als hätte der Benutzer auf einen Websitelink geklickt).

Bei Anruferweiterungen haben Sie zwei Möglichkeiten: Nutzen Sie Ihre eigene Telefonnummer oder eine Bing Ads-Weiterleitungstelefonnummer. Wenn Sie eine Weiterleitungstelefonnummer verwenden, weisen wir eine eindeutige Telefonnummer zu, die in Ihrer Anzeige angezeigt wird. Wenn ein Kunde diese Nummer anruft, wird der Anruf an Ihre geschäftliche Telefonnummer weitergeleitet. Mithilfe unserer Weiterleitungstelefonnummer können Sie alle Anrufe über diese Anzeige verfolgen und die Performance der Anzeige messen. Dabei spielt es keine Rolle, von wo der Anruf getätigt wurde.

Anruferweiterungen können in Kombination mit Standorterweiterungen verwendet werden. Wenn Sie beide Funktionen gleichzeitig nutzen, sind die angezeigten Telefonnummern sowie die Verfügbarkeit von Anruf per Mausklick von dem Gerät abhängig, auf dem die Anzeige geschaltet wird. Was Sie erwarten können, wenn Sie diese beiden Funktionen gemeinsam verwenden, erfahren Sie unter Gleichzeitiges Verwenden von Anruf- und Standorterweiterungen.

Wie Sie diese Erweiterungen aktivieren, erfahren Sie unter Wie kann ich eine klickbare Telefonnummer zu meiner Anzeige hinzufügen? und in diesem Video (nur Englisch).

Verfügbarkeit:
Verfügbar in den USA und im Vereinigten Königreich auf allen Geräten. In allen anderen Bing-Märkten nur auf Smartphones verfügbar.

Wie wird eine neue Anruferweiterung erstellt?expando image
  1. Klicken Sie am oberen Rand der Seite auf Kampagnen .
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeigenerweiterungen.
  3. Klicken Sie auf Anruferweiterungen, wenn diese Option nicht bereits ausgewählt ist.
  4. Klicken Sie auf Neue Anruferweiterung hinzufügen.
  5. Geben Sie die Details der Telefonnummer ein, und klicken Sie dann auf Speichern.
Wie ordne ich eine vorhandene Anruferweiterung einer Kampagne zu?expando image
  1. Klicken Sie am oberen Rand der Seite auf Kampagnen .
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeigenerweiterungen.
  3. Klicken Sie auf Anruferweiterungen, wenn diese Option nicht bereits ausgewählt ist.
  4. Klicken Sie auf Anzeigenerweiterung erstellen.
  5. Wählen Sie die Kampagne aus, der Sie die Erweiterung hinzufügen möchten.
  6. Wählen Sie die Telefonnummer, die Sie hinzufügen möchten, aus der Liste Verfügbare Anruferweiterungen aus, und klicken Sie dann auf das Symbol >>.
  7. Klicken Sie auf Speichern.
Wie wird eine vorhandene Anruferweiterung bearbeitet?expando image
  1. Klicken Sie am oberen Rand der Seite auf Kampagnen .
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeigenerweiterungen.
  3. Klicken Sie auf Anruferweiterungen, wenn diese Option nicht bereits ausgewählt ist.
  4. Suchen Sie die zu bearbeitende Anruferweiterung, und aktivieren Sie dann das links daneben angezeigte Kontrollkästchen.
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten, und wählen Sie Erweiterung bearbeiten aus.
  6. Nehmen Sie Ihre Änderungen vor, und klicken Sie dann auf Speichern.
Wie wird eine vorhandene Anruferweiterung gelöscht?expando image
  1. Klicken Sie am oberen Rand der Seite auf Kampagnen .
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeigenerweiterungen.
  3. Klicken Sie auf Anruferweiterungen, wenn diese Option nicht bereits ausgewählt ist.
  4. Suchen Sie die zu löschende Anruferweiterung, und aktivieren Sie dann das links daneben angezeigte Kontrollkästchen.
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten, und wählen Sie dann Zuordnung löschen aus.
Wie füge ich mehreren Kampagnen oder Anzeigengruppen eine Anruferweiterung hinzu?expando image

Sie können eine Anzeigenerweiterung mit ein paar einfachen Klicks problemlos mehreren Kampagnen oder Anzeigengruppen hinzufügen.

  1. Klicken Sie am oberen Rand der Seite auf Kampagnen .
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeigenerweiterungen.
  3. Klicken Sie auf Anruferweiterung, wenn diese Option nicht bereits ausgewählt ist.
  4. Klicken Sie auf Anzeigenerweiterung erstellen.
  5. Wählen Sie die Kampagne(n) oder Anzeigengruppe(n) aus, der bzw. denen Sie die Erweiterung hinzufügen möchten, und klicken Sie dann auf Fertig.
  6. Wählen Sie die verfügbaren Anruferweiterungen aus, und klicken Sie auf Speichern.
Wichtige Informationenexpando image
  • Um eine Bing Ads-Weiterleitungsnummer zu erhalten, muss eine Anzeigengruppe innerhalb einer Kampagne, die Anruferweiterungen nutzt, mindestens über fünf Klicks und 5,00 $ Ausgaben für den Abrechnungszyklus des Vormonats aufweisen.
  • Wenn eine Weiterleitungsnummer verwendet wird, können Sie auf Berichte zugreifen, die Details wie z. B. die Anrufdauer und entgangene Anrufe für alle Aufrufe bereitstellen, die durch Ihre Anzeigen generiert wurden.
  • Für alle Anrufe, die Sie über den Klick auf Ihre Anzeigen erhalten, werden Kosten pro Klick wie bei regulären Suchanzeigen in Rechnung gestellt.
  • Mit Anruferweiterungen können keine bestimmten Standorte adressiert werden.
  • Verwenden Sie die Optionen für das Zielgruppen-Targeting nach Tag und Uhrzeit auf Kampagnenebene, um die Anruferweiterungen nur zu den gewünschten Zeiten zu schalten.

See more videos...