Überwachen Ihres Kontos auf der Registerkarte „Übersicht“

Überwachen Ihres Kontos auf der Registerkarte „Übersicht“

Die Registerkarte „Übersicht“ bietet mithilfe von visuellen Daten einen schnellen Einblick in die Performance Ihrer Kampagnen.
Wichtig

Derzeit sind diese Funktionen nicht allgemein verfügbar. Machen Sie sich darüber jedoch keine Sorgen. Die Funktion steht in Kürze zur Verfügung.

Die Registerkarte „Übersicht“ bietet mithilfe von visuellen Daten einen schnellen Einblick in die Performance Ihrer Kampagnen. Die Registerkarte „Übersicht“ enthält anpassbare Kacheln und ein Dashboard, sodass Sie schnell und einfach feststellen können, was gut oder schlecht funktioniert. Anhand dieser Übersicht können Sie Ihre Kampagnen optimieren, um Ihre Ziele zu erreichen.

Übersichtskacheln

Die Übersichtskacheln ermöglichen über eine aussagekräftige visuelle Darstellung der Daten dynamische Einblicke in die Performance Ihrer Kampagnen. Durch Klicken und Ziehen können Sie ganz einfach festlegen, welche Kacheln angezeigt werden sollen. Außerdem können Sie die Hauptkomponenten Ihrer Bing Ads-Kampagnen mühelos überprüfen. Bing Ads wird in Zukunft weitere Kacheln hinzufügen, um Benutzern eine einfache Anzeige und Verwaltung ihrer Daten zu ermöglichen.

  • Performance: Die Kachel „Performance“ zeigt Trendlinien zur Leistung der Kampagnen im ausgewählten Datumsbereich. Sie können die Kosten, Abschlüsse, Klicks, Impressionen und Klickrate Ihrer Kampagnen an einem zentralen Ort anzeigen und so Muster und Trends der Kampagnen auf einen Blick erkennen.
  • Kampagnen: Die Kachel „Kampagnen“ zeigt die sechs interessantesten Kampagnen oder Anzeigengruppen auf Grundlage der Performance-Daten für den ausgewählten Datumsbereich. Sie können die Rangfolge der Kampagnen ändern, indem Sie die auf der Karte gezeigten Performance-Kennzahlen ändern. Außerdem können Sie die Kampagnen in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortieren. Wenn der Vergleich von Zeiträumen aktiviert ist, lassen sich die Kampagnen auch nach Wert, Änderungswert oder prozentualer Änderung anordnen.
  • Geräte: Die Kachel „Geräte“ zeigt die Performance der Kampagnen nach Gerätetyp (Desktop, Smartphone, Tablet). Da auf einen Blick eine Übersicht über die wichtigsten Kennzahlen für Geräte angezeigt wird (Klicks, Aufrufe, Kosten), ist auf dieser Kachel schnell und einfach erkennbar, welche Geräte die beste Performance liefern.
  • Tipps: Die Kachel „Tipps“ enthält die wichtigsten unerschlossenen Strategien, um sicherzustellen, dass Sie Bing Ads optimal nutzen. Über Anleitung, Hilfethemen und Videos ist die Kachel „Tipps“ eine großartige Möglichkeit, den Überblick über Ihr Konto zu behalten, während Sie gleichzeitig entscheidende Taktiken nutzen können, die Sie möglicherweise zunächst übersehen haben.
  • Empfehlungen: Auf der Kachel „Empfehlungen“ werden passende und umsetzbare Vorschläge zum Verbessern der Performance Ihrer Kampagne angezeigt. Sie basieren auf einer Reihe von Faktoren, einschließlich Ihrer Kampagneneinstellungen und -Performance sowie der Dynamik des Marketplace von Bing Ads.
  • Wichtigste Änderungen: Die Kachel „Wichtigste Änderungen“ zeigt die Kampagnen und Anzeigengruppen, die während eines angegebenen Zeitraums für die stärksten Erhöhungen bzw. Verringerungen Ihrer Performance-Kennzahlen gesorgt haben.
  • Keywords: Die Kachel „Keywords“ zeigt die sechs interessantesten Keywords auf Grundlage der Performance-Daten für den ausgewählten Datumsbereich. Sie können die Rangfolge der Keywords ändern, indem Sie die auf der Karte gezeigten Performance-Kennzahlen ändern. Außerdem können Sie die Keywords in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge sortieren. Wenn der Vergleich von Zeiträumen aktiviert ist, lassen sich die Kampagnen auch nach Wert, Änderungswert oder prozentualer Änderung anordnen. Derzeit ist diese Funktion nicht allgemein verfügbar. Wenn Sie diese Option nicht sehen, keine Sorge. Die Funktion steht in Kürze zur Verfügung.
  • Suchvorgänge: Die Kachel „Suchvorgänge“ zeigt Ihnen auf einen Blick, nach welchen Suchbegriffen potenzielle Kunden suchen. Anhand dieser Informationen können Sie feststellen, welche Suchabfragen Ihre Anzeigen auslösen. Zudem erhalten Sie detaillierte Performance-Daten. Weiterhin können Sie auf dieser Kachel Suchbegriffe als Keywords oder negative Keywords hinzufügen und sogar direkt das Raster mit Suchbegriffen aufrufen. Wenn Sie diese Option nicht sehen, keine Sorge. Die Funktion steht in Kürze zur Verfügung.
Kacheln hinzufügenexpando image
  1. Klicken Sie oben auf der Seite Übersicht auf Kacheln hinzufügen oder entfernen.
  2. Klicken Sie auf die Kacheln, die auf der Registerkarte Übersicht angezeigt werden sollen.
  3. Klicken Sie auf Speichern.
Kacheln ausblendenexpando image
  • Klicken Sie auf die rechte obere Ecke der Kachel, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie Überblickskacheln hinzufügen oder entfernen.
Kacheln vergrößern oder verkleinernexpando image
  1. Klicken Sie auf die rechte obere Ecke der Kachel, deren Größe Sie ändern möchten.
  2. Wählen Sie entweder Kachelgröße: klein oder Kachelgröße: groß.
Hinweis

Wenn Sie Ihre Standardansicht ändern möchten, wählen Sie im unteren Bereich der Registerkarte Kampagnen die Option Registerkarte „Kampagnen“ als Standardansicht für die Angebotsseite festlegen.


See more videos...