Beantragung der monatlichen Rechnungsstellung

Beantragung der monatlichen Rechnungsstellung

Wenn Ihr Unternehmen bestimmte Kriterien erfüllt, können Sie möglicherweise die monatliche Rechnungsstellung für Werbekosten verwenden.

Die monatliche Rechnungsstellung ist eine Zahlungsoption, bei der Bing Ads Ihnen ein Kreditlimit für die anfallenden Werbekosten einräumt. Sie erhalten dann eine monatliche Rechnung und zahlen basierend auf den Nutzungsbedingungen Ihres Vertrags. Die monatliche Rechnungsstellung ist nur möglich, wenn Ihr Unternehmen bestimmte Bedingungen erfüllt.

Mindestvoraussetzungen

Da bei der monatlichen Rechnungsstellung ein Kreditlimit für die anfallenden Gebühren eingeräumt wird, muss Ihr Unternehmen eine Kreditprüfung durchlaufen. Außerdem ermittelt Bing Ads, ob Ihr Unternehmen die folgenden Mindestvoraussetzungen erfüllt:

  • Ihr Unternehmen muss seit mindestens einem Jahr registriert sein.
  • Sie müssen seit mindestens einem Jahr ein aktives Bing Ads-Konto mit uneingeschränkter Kreditwürdigkeit haben.
  • Sie müssen in drei der letzten 12 Monate mindestens 5.000 USD ausgegeben haben (oder einen entsprechenden Betrag, je nach Land/Region unterschiedlich).

Die Kreditwürdigkeit des Unternehmens wird gründlich überprüft. In manchen Fällen müssen Unternehmen zusätzliche Informationen vorlegen. Wenn Sie die Mindestvoraussetzungen erfüllen und diese Option beantragen möchten, Support kontaktieren.

Genehmigungsverfahren

Wenn Ihr Unternehmen genehmigt wird, erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung von Bing Ads, und Ihr Konto wird auf die monatliche Rechnungsstellung umgestellt. Sie müssen auch die Zahlungsbedingungen einhalten. Sie Zahlungsbedingungen bestimmen das Zahlungsziel nach Erhalt der Rechnung (normalerweise 30 Tage).

See more videos...