Interpretieren und Festlegen von Performance-Zielen

Interpretieren und Festlegen von Performance-Zielen

Auf der Registerkarte „Performance-Zielvorgaben“ finden Sie wertvolle Einblicke in die Performance-Trends Ihrer Kampagnen. Außerdem werden Sie hier informiert, wenn bestimmte Aspekte besondere oder sogar dringende Aufmerksamkeit erfordern.
Wichtig

Derzeit ist diese Funktion nicht allgemein verfügbar. Machen Sie sich darüber jedoch keine Sorgen. Die Funktion steht in Kürze zur Verfügung.

Auf der Registerkarte „Performance-Zielvorgaben“ finden Sie wertvolle Einblicke in die Performance-Trends Ihrer Kampagnen. Außerdem werden Sie hier informiert, wenn bestimmte Aspekte besondere oder sogar dringende Aufmerksamkeit erfordern. Nachdem Sie Ihre Performance-Ziele erstellt und festgelegt haben, kann Bing Ads die Wahrscheinlichkeit, mit der Sie diese Ziele erreichen werden, visuell darstellen und vorhersagen. Wenn Sie die festgelegten Ziele wahrscheinlich nicht erreichen werden, können Sie die Einstellungen Ihrer Kampagne anpassen, um die Performance zu verbessern. Die Funktion für die Vorhersage von Performance-Zielen steht noch nicht allgemein zur Verfügung. Wenn Sie diese Option nicht sehen, keine Sorge. Die Funktion steht in Kürze zur Verfügung.

Ein Performance-Ziel besteht aus drei Bereichen:

Zieldetails: Analysieren Sie, ob Sie Ihre Ziele erreichen werden, indem Sie Ihre Ziele mit tatsächlichen Performance-Daten vergleichen.

Zielverlauf: Sehen Sie sich die Performance-Ziele an, die Sie in der Vergangenheit festgelegt haben.

Einstellungen: Identifizieren Sie Ziele, die Sie wahrscheinlich nicht erreichen werden, und nutzen Sie die Zieldetails, um die erforderlichen Anpassungen an Ihren Kampagnen vorzunehmen.

Hinweis

Behalten Sie Ihre Performance-Ziele im Auge, da sie sich möglicherweise weiter ändern, wenn Sie Anpassungen an Ihren Kampagnen vornehmen.

Wie wird ein Performance-Ziel erstellt?expando image
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Kampagnen, und klicken Sie dann im linken Bereich auf Performance-Zielvorgaben.
  2. Klicken Sie auf Performance-Ziel erstellen.
  3. Geben Sie einen eindeutigen Namen für das Performance-Ziel ein.
  4. Wählen Sie mindestens eine Kampagne aus, die Sie für das Performance-Ziel verwenden möchten.
  5. Wählen Sie in der Dropdownliste eine Zeitspanne aus, um die Dauer des Performance-Ziels festzulegen.
  6. Wählen Sie in der Dropdownliste die Kennzahlen für das Performance-Ziel aus. Sie können mehrere Kennzahlen hinzufügen, indem Sie auf Weitere hinzufügen klicken.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Erfahren Sie mehr über das Ändern von Einstellungen für Kampagnen, Anzeigengruppen und Keywords.

See more videos...